Foto: Olaf Scholz gratuliert Lars Klingbeil und Saskia Esken beim Bundesparteitag ihrer Partei.
dpa

Ticker

Im Überblick

SPD-Bundesparteitag 2021

Fortschritt mit Regierung und Partei

Jetzt informieren

Olaf Scholz

„Wir wollen die 20er Jahre prägen“

Mehr erfahren

Leitantrag beschlossen

Dialog und Diskussion – kein Selbstgespräch

Mehr erfahren

Follow the party conference

We will be pleased if you follow our congress with English translation.

English translation

Live-Untertitel

Verfolge den Parteitag mit Live-Untertiteln.

Nochmals ansehen

Gebärdensprache

Verfolge den Parteitag in Gebärdensprache.

Nochmals ansehen

Unser Team
an der Spitze

Werde aktiv

Wir danken für die Unterstützung

Agentur für Erneuerbare Energien

Systemupgrade. Umweltschutz. Mehr Wert für Alle. Die Agentur für Erneuerbare Energien e.V. leistet seit über 15 Jahren Überzeugungsarbeit für die Energiewende. Wir stellen Chancen und Vorteile einer nachhaltigen Energieversorgung vor und werben innerhalb der Gesellschaft für mehr Akzeptanz. Als Expert*innen in wissenschaftlicher Analyse, Energiewirtschaft und -politik sowie als Kommunikationsprofis und Veranstaltungsmanager*innen arbeiten wir daran, die Menschen für den Ausbau der Erneuerbaren Energien zu begeistern. Hinweis ausblenden
close

Die Arzneimitteilimporteure e.V.

"Die Arzneimittel-Importeure“ ist eine Initiative der deutschen Arzneimittel-Importeurs-Verbände BAI und VAD, die alle wichtigen Vertreter der Branche unter ihrem Dach vereinen, Wir beziehen mit einer Stimme Stellung zu Themen in diesem bedeutenden Segment des Gesundheitsmarkts.

Import-Arzneimittel sind Originalpräparate der führenden Pharmahersteller und genauso sicher – nur preiswerter. Dazu nutzen wir die Preisunterschiede in den einzelnen EU-Ländern. Der Import von Arzneimitteln ist gesetzlich geregelt. Er entlastet Patienten und Krankenkassen in Höhe von 4,8 Mrd. Euro pro Jahr. Hinweis ausblenden
close

Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin, und seine Landesorganisationen vertreten über 1.900 Unternehmen. Das Spektrum der Mitglieder reicht von lokalen und kommunalen über regionale bis hin zu überregionalen Unternehmen. Sie repräsentieren rund 90 Prozent des Strom- und gut 60 Prozent des Nah- und Fernwärmeabsatzes, 90 Prozent des Erdgasabsatzes, über 90 Prozent der Energienetze sowie 80 Prozent der Trinkwasser-Förderung und rund ein Drittel der Abwasser-Entsorgung in Deutschland. Hinweis ausblenden
close

Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.

Der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen vertritt als größter deutscher Branchendachverband bundesweit und auf europäischer Ebene rund 3.000 kommunale, genossenschaftliche, kirchliche, privatwirtschaftliche, landes- und bundeseigene Wohnungsunternehmen. Sie bewirtschaften rd. 6 Mio. Wohnungen, in denen über 13 Mio. Menschen wohnen. Der GdW repräsentiert damit Wohnungsunternehmen, die fast 30 Prozent aller Mietwohnungen in Deutschland bewirtschaften. Hinweis ausblenden
close

Bundesverband Garten- Landschafts- und Sportplatzbau e.V.

Klimaanpassung gestalten, Artenvielfalt schützen, Gesundheit stärken: Grün in die Stadt für die klimagerechte Kommune der Zukunft

Gestiegene Anforderungen durch den Klimawandel, ökonomische und infrastrukturelle Anpassungsprozesse, demographischen Wandel, zunehmende Flächenversiegelung – Städte und Gemeinden stehen vor großen Herausforderungen. Urbanes Grün kann und muss einen wesentlich größeren, bedeutenderen Beitrag für eine ökologisch hochwertige Stadtentwicklung, den Schutz der Artenvielfalt und das (Mikro-)Klima leisten als bisher wahrgenommen. Der Koalitionsvertrag enthält gute Ansatzpunkte für mehr grüne Infrastruktur in den Kommunen. Der Bund muss nun die Grünförderung entschlossen anpacken und mit ausreichenden Mitteln unterlegen! Hinweis ausblenden
close

Bundesverband Windenergie e.V.

Die Windenergie ist die tragende Säule der Energiewende. Die Branche bietet nicht nur innovative Lösungen für den nachhaltigen Umbau der Energiewirtschaft, sondern schafft auch vielfältige und zukunftssichere Arbeitsplätze. Der Bundesverband Windenergie lädt die Mandatsträger der SPD ein, mit 100 Prozent Erneuerbaren Energien im Industrieland Deutschland einen neuen Maßstab für Innovation, Beschäftigung, soziale Sicherheit und Klimaschutz zu setzen. Hinweis ausblenden
close

Zentralverband des Deutschen Baugewerbes e.V.

Die Bauwirtschaft ist mit über 890.000 Beschäftigten und 140 Mrd. Euro Umsatz eine wichtige und verlässliche Stütze der deutschen Wirtschaft. Das Fundament der Branche bilden die baugewerblichen Unternehmen aus Handwerk und Mittelstand. Sie erwirtschaften 70 % des Gesamtumsatzes am Bau, bauen 85 % der Wohnungen im Land und bilden vier von fünf Lehrlingen aus. Ob klimagerechte Gebäude oder die Verkehrsinfrastruktur von morgen: Wir bauen. Für die Menschen. Für die Zukunft. Hinweis ausblenden
close

Debeka Krankenversicherungsverein a.G.

Die Debeka-Gruppe gehört zu den Top Five der Versicherungs- und Bausparbranche. Sie wurde im Jahr 1905 gegründet und hat sich vom reinen Krankenversicherer für Beamte zu einer Versicherungsgruppe entwickelt, die Versicherungsschutz für alle privaten Haushalte sowie kleine und mittelständische Betriebe bietet. Heute zählt sie mit ihrem vielfältigen Versicherungs- und Finanzdienstleistungsangebot zu den erfolgreichsten Gruppen ihrer Art in Deutschland. Hinweis ausblenden
close

Deutscher Bauernverband e.V.

Der Deutsche Bauernverband e.V. freut sich, auf dem SPD-Parteitag virtuell zu Gast zu sein. Wir sind Vertreter für alle Landwirtinnen und Landwirte, ihre Familien sowie für die ländlichen Räume. Deutschland hat eine starke Landwirtschaft mit vielfältigen Strukturen und Betrieben. Aufbruch, Innovation und Fortschritt sind dabei einige Leitbegriffe aus dem Koalitionsvertrag, die auch für die Agrar- und Umweltpolitik der neuen Bundesregierung gelten müssen. Hinweis ausblenden
close

Deutsche Post DHL Group

Deutsche Post DHL Group ist der weltweit führende Logistikanbieter. Der Konzern verbindet Menschen und Märkte und ermöglicht den globalen Handel. Mit nachhaltigem, unternehmerischen Handeln sowie dem Engagement für Gesellschaft und Umwelt leistet der Konzern einen positiven Beitrag für die Welt. Bis 2050 strebt Deutsche Post DHL Group die Null-Emissionen-Logistik an.

Der Konzern beschäftigt rund 570.000 Mitarbeiter*innen in über 220 Ländern und Territorien der Welt. Im Jahr 2020 erzielte der Konzern einen Umsatz von mehr als 66 Milliarden Euro.

The logistics company for the world. Hinweis ausblenden
close

Deutsche Telekom AG

Wir übernehmen Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt. Als führender europäischer Telekommunikationsanbieter wollen wir auch in Sachen Nachhaltigkeit Vorreiter sein. Wir verpflichten uns zu verantwortungsvollem Handeln entlang unserer gesamten Wertschöpfungskette und leisten unseren Beitrag zur Lösung ökologischer, ökonomischer und sozialer Herausforderungen. 2021 belegte die Deutsche Telekom in Europa den ersten Platz im S&P Global Corporate Sustainability Assessment der Telekommunikationsbranche, weltweit erreichte der Konzern die dritthöchste Punktzahl. Hinweis ausblenden
close

Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft mbH (ddvg)

Seit der Gründung des Vorwärts 1876, sind die Medienbeteiligungen ein fester Bestandteil der deutschen Sozialdemokratie. Heute sind diese unter dem Dach der Deutschen Druck- und Verlagsgesellschaft (ddvg) versammelt. Dazu gehören fünf Regionalverlagsgruppen, mehrere Unternehmen im Nachhaltigkeitssegment und die Serviceunternehmen der Partei.

Mit ihrem Portfolio leistet die ddvg einen wichtigen Beitrag zur regionalen Medienvielfalt und zur Finanzierung der Partei. Mit einer erfolgreichen digitalen Transformation der vorhandenen Beteiligungen und neuen Investitionen legen wir den Grundstein für weitere erfolgreiche Jahrzehnte. Hinweis ausblenden
close

Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF)

Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF) ist seit über 10 Jahren die politische Stimme der eingesparten Kilowattstunde. Und alle Experten sind sich einig: Energieeffizienz ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Energiewende. Um die im Koalitionsvertrag vereinbarten Klimaziele auch zu erreichen, sind jedoch deutliche Energieeffizienzfortschritte notwendig – denn auch erneuerbare Energien dürfen nicht verschwendet werden, damit Energie auch in Zukunft für alle bezahlbar bleibt. Die notwendigen Technologien für die effiziente Energiewende existieren bereits heute – und allein in Deutschland arbeiten über 600 000 Beschäftigte in der Energieeffizienzbranche. Hinweis ausblenden
close

Versandapotheke Doc Morris

Die Gesundheitsplattform DocMorris ist eine 100-prozentige Tochter der Schweizer Zur Rose-Gruppe, die im Segment Deutschland im Jahr 2020 einen Umsatz von 1.022,5 Millionen Euro bei derzeit über 10 Millionen aktiven Kunden erwirtschaftete. Die Plattform umfasst sämtliche Aktivitäten rund um die digitale ganzheitliche Gesundheitsversorgung – von der Diagnose beim Online-Arztbesuch bis zur pharmazeutischen Beratung und dem benötigten Medikament, Gesundheitsprodukt oder der digitalen Lösung. So schafft die Gesundheitsplattform DocMorris für ihre Kunden einen einfachen Zugang zu allen Gesundheitsdienstleistungen an einem Ort – mit nur einem Klick. Hinweis ausblenden
close

E.ON SE

E.ON ist ein internationales Energieunternehmen mit Sitz in Essen, mit Fokus auf den Geschäftsfeldern Energienetze und Kundenlösungen. Als eines der größten Energieunternehmen Europas übernimmt E.ON eine führende Rolle bei der Gestaltung einer grünen, digitalen und dezentralen Energiewelt. Dafür entwickeln und verkaufen rd. 78.000 Mitarbeitende Produkte und Lösungen für Privat-, Gewerbe- und Industriekunden. Mehr als 50 Mio. Kunden beziehen Strom, Gas, digitale Produkte oder Lösungen für Elektromobilität, Energieeffizienz und Klimaschutz von E.ON. Hinweis ausblenden
close

Evonik Industries AG

Als weltweit führendes Unternehmen der Spezialchemie mit 33.000 Beschäftigten in über 100 Ländern arbeiten wir bei Evonik daran, den Alltag und das Leben zu verbessern. Dafür denken wir immer wieder aufs Neue über die Chemie hinaus – Tag für Tag. Hinweis ausblenden
close

IMAGE Ident Marketinggesellschaft mbH/spd.shop.de

Vom Kugelschreiber über diverse Broschüren, Plakate und Flyer bis hin zu den Ehrungsmaterialien sowie Ausstattungs- und Veranstaltungsartikel - wir stellen alle Materialien für die Parteiarbeit zur Verfügung!

Doch nicht das Richtige gefunden? Gern bieten wir alle Werbeartikel auch individuell als Sonderanfertigung an. Kommt gerne auf uns zu!

E-Mail: info@spd-shop.de

Telefon: 030 – 577 146 999 Hinweis ausblenden
close

Konzentration GmbH

1925 als Aktiengesellschaft von Otto Wels und anderen führenden Sozialdemokraten gegründet wurde die Konzentration – nach der Enteignung durch die Nazis – 1946 wiedergegründet. Heute ist sie die Immobilienholding der Partei und entwickelt bzw. verwaltet eigenen und fremden Grundbesitz. Wir betreuen Gliederungen der Partei kostenlos bei allen Fragen rund um den Erwerb und die Verwaltung von Grundbesitz und übernehmen auf Wunsch weitere Aufgaben. Hinweis ausblenden
close

Microsoft Deutschland GmbH

Microsoft ist weltweit führender Hersteller von Standardsoftware, Services und Lösungen. Microsoft Deutschland GmbH wurde 1983 als deutsche Niederlassung der Microsoft Corporation gegründet. Unsere Mission ist, jede Person und jedes Unternehmen auf dem Planeten zu befähigen, mehr zu erreichen. Sicherheit und Zuverlässigkeit, Innovation und Integration sowie Offenheit und Interoperabilität stehen bei der Entwicklung aller Microsoft-Produkte im Mittelpunkt. Dies kann nur gemeinsam gemeistert werden, weshalb Diversität und Inklusion seit den Anfängen fest in der Unternehmenskultur verankert sind. Hinweis ausblenden
close

Mittelstandsverband abfallbasierter Kraftstoffe e.V.

Klimaschutz. Umweltschutz. Gesundheitsschutz. Altspeiseöle sind die wichtigsten Ausgangsstoffe für die Produktion von abfallbasiertem Biodiesel. Ihre unsachgemäße Entsorgung belastet die Umwelt und führt in der Kanalisation zur Entstehung sogenannter Fettberge. Gelangen sie zurück in den Nahrungsmittelkreislauf, können übermäßig gebrauchte Speiseöle die Gesundheit schädigen. Unsere Mitglieder sammeln Altspeiseöle aus der Gastronomie, Lebensmittelindustrie und aus Haushalten. Und sie produzieren daraus einen abfallbasierten Biodiesel, der CO2-Emissionen im Straßenverkehr um über 90% mindert. Hinweis ausblenden
close

Pfizer Deutschland GmbH

Pfizer – Breakthroughs that change patients’ lives

Damit Menschen Zugang zu Therapien erhalten, die ihr Leben verlängern und erheblich verbessern, setzen wir bei Pfizer auf Wissenschaft und nutzen unsere globalen Ressourcen. Unser Anspruch ist es, bei der Entdeckung, der Entwicklung und der Herstellung innovativer Medikamente und Impfstoffe Standards zu setzen – hinsichtlich ihrer Qualität, Sicherheit und des Nutzens für Patient:innen. Einen Unterschied für alle zu machen, die sich auf uns verlassen, daran arbeiten wir seit mehr als 170 Jahren.

Der Hauptsitz von Pfizer ist in New York. In Deutschland sind mehr als 2500 Mitarbeitende an drei Standorten tätig: Berlin, Freiburg und Karlsruhe. Das Werk in Freiburg ist Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit und Industrie 4.0. Hinweis ausblenden
close

Deutscher Sparkassen – und Giroverband e.V.

Die Sparkassen-Finanzgruppe ist die größte kreditwirtschaftliche Gruppe Deutschlands. Ihre besondere Stärke liegt im lokal verankerten Geschäftsmodell der Sparkassen und der engen Zusammenarbeit von über 500 Mitgliedsunternehmen. Damit bildet die Sparkassen-Finanzgruppe den Finanzbedarf der privaten Kundinnen und Kunden sowie der Unternehmen umfassend ab. Eine moderne, ökologisch verantwortliche Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft wird durch die täglichen Entscheidungen ihrer Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen getragen. Wir beraten und unterstützen über 40 Millionen Menschen und rund drei Viertel aller Unternehmen in Deutschland auf diesem Weg: Weil’s um mehr als Geld geht. Hinweis ausblenden
close

Union Investment

Als Vermögensverwalter der genossenschaftlichen FinanzGruppe informiert Union Investment auf seiner digitalen Public Affairs Plattform „FinanzAgenda“ über Fakten, Hintergründe und Lösungsideen zu finanzpolitischen Themen. Ziel ist es, aktuelle Diskussionen der Finanzmarktpolitik inhaltlich zu begleiten, um sich aktiv und digital in die Debatten einzubringen. Schwerpunktthemen sind Finanzmarktregulierung, Altersvorsorge oder Nachhaltigkeit – immer transparent, fundiert und ohne Hinterzimmer. „Hinterzimmer war gestern“ – Union Investment und seine Digitale Public Affairs „FinanzAgenda“. Hinweis ausblenden
close

Verband der Privaten Bausparkassen e.V.

"Wohneigentum dient nicht nur der Versorgung mit Wohnraum, sondern auch der Vermögensbildung und Alterssicherung." So formuliert es das Zukunftsprogramm der SPD. Völlig zu Recht! Wer in eigene vier Wände zieht, macht normalerweise eine preiswertere Mietwohnung frei. Wer dafür spart, spart mehr als andere, muss auch mehr sparen. Dafür schaffen er oder sie im Laufe der Zeit einen Wert, der zusätzliche Sicherheit bietet. Mietfreies Wohnen im Alter wirkt zudem wie eine steinerne Zusatzrente. Menschen mit geringeren und mittleren Einkommen auf diesem Weg zu unterstützen: Das nennen wir sozial. Hinweis ausblenden
close

Verwaltungsgesellschaft Bürohaus Berlin mbH

25 Jahre Willy-Brandt-Haus

Am 10. Mai 1996 wurde das Willy-Brandt-Haus offiziell eröffnet. Als offenes Büro- und Geschäftshaus konzipiert, bietet das „WBH“, Sitz des SPD-Parteivorstandes, seit einem Vierteljahrhundert im Herzen Berlins eine lebendige Mischung aus Politik, Veranstaltungsräumen sowie allerhand Kulturerlebnissen - Lesungen, wechselnde Ausstellungen, Filmabende. Wir danken den mehr als 1,5 Millionen Besucher*innen für das Interesse und den inspirierenden Austausch. Hinweis ausblenden
close

Verband der Osteopathen Deutschland e.V.

Steigendes Interesse an Osteopathie – Deutschlands erster und größter Berufsverband für
Osteopathen informiert, klärt auf und setzt sich für Patientensicherheit und Verbraucherschutz ein.
Fast 15 Millionen Bundesbürger waren schon in osteopathischer Behandlung. Von qualifizierten
Osteopathen ausgeübt, ist sie wirkungsvoll und praktisch nebenwirkungsfrei. Für Patienten- und
Verbraucherschutz fordert der VOD eine berufsgesetzliche Regelung. Hinweis ausblenden
close

Verband kommunaler Unternehmen e.V.

Der Verband kommunaler Unternehmen e. V. vertritt über 1.500 Stadtwerke und kommunalwirtschaftliche Unternehmen in den Bereichen Energie, Wasser/Abwasser, Abfallwirtschaft sowie Telekommunikation. Mit rund 283.000 Beschäftigten wurden 2019 Umsatzerlöse von 123 Milliarden Euro erwirtschaftet und mehr als 13 Milliarden Euro investiert. Wir halten Deutschland am Laufen – klimaneutral, leistungsstark, lebenswert. Unser Beitrag für heute und morgen: #Daseinsvorsorge. Unsere Positionen: 2030plus.vku.de. Hinweis ausblenden
close

Wirtschaftliche Vereinigung Zucker e.V.

Die Wirtschaftliche Vereinigung Zucker (WVZ) vertritt die Interessen der Rübenanbauer, der Zucker erzeugenden Unternehmen und des Zuckerhandels. Die Zuckerwirtschaft in Deutschland trägt zu wertvollen Arbeitsplätzen und Einkommen in ländlichen Räumen bei. Unsere Zuckerproduktion schont Ressourcen durch optimale Kreislaufwirtschaft und wir stehen zu den Klimazielen für 2045. Mit dem Rübenanbau fördern wir zudem Vielfalt auf dem Acker. Kurzum: Zucker aus Rüben ist ein regionales Produkt aus der Natur, das zu besten Umwelt- und Sozialstandards produziert wird. Hinweis ausblenden
close

Zukunft Gas e.V.

Zukunft Gas ist die Initiative der deutschen Gaswirtschaft. Sie bündelt die Interessen der Branche und tritt gegenüber Öffentlichkeit, Politik und Verbrauchern auf. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern setzt sich die Initiative dafür ein, dass die Potenziale des Energieträgers sowie der bestehenden Gasinfrastruktur genutzt werden, und informiert über die Chancen und Möglichkeiten, die Erdgas und grünes Gas wie Wasserstoff und Biogas für unsere Gesellschaft bieten. Getragen wird die Initiative von führenden Unternehmen der Gaswirtschaft. Branchenverbände und die Heizgeräteindustrie unterstützen Zukunft Gas als Partner. Hinweis ausblenden
close